Katastrophenkinder!

ask something.Nächste SeiteArchiv

"

Sie waren ein Dreamteam so wie Doug Und Carrie,
Chuck und Larry.
Einfach unzertrennlich,
wie Tom Sawyer und Huckleberry.
Krippe und Kindergarten - seit den frühsten Kindertagen wuchsen sie zusammen auf,
wie Pflanzen in ‘nem Wintergarten.
Sie waren nicht zu schlagen,
sie waren einfach nicht zu toppen und teilten alles von Klamotten hin zu Windpocken.
Halfen sich gegenseitig bei Problemen und Schulaufgaben,
doch mit der 7ten Klasse trennten sich die Schullaufbahnen.
Auf andere Leute folgten andere Interessen
und so wurden wahre Freunde ganz ganz langsam vergessen,
denn erst trennt einen der Schulweg später dann trenn’ einen Welten.
Und aus immer wird häufig
und aus häufig wird selten
und aus selten wird nie.
Was hat sie nur so weit getrieben - tja das Leben ist halt kein Spielfilm auf Pro7.
Mal wachst du auf und alles sieht anders aus.
Und du beginnst daran zu zweifeln, wie an Santa Claus.


Menschen kommen und gehen,
Menschen sind wie Lieder.
Die einen bleiben Evergreens und die anderen kommen nie wieder.
Schlechte Kopie oder Instrumental - ist egal,
denn gut gemacht ist längst nicht Original.

"

- MC f.a.g. - Meschen sind wie Lieder (via durchdensommerregen)

(via lasstanzenundfliehn)